In Hinblick auf den österreichweiten Lockdown und vor dem Hintergrund der COVID 19 Notmaßnahmenverordnung sind die österreichischen Bischöfe mit der Regierung übereingekommen, öffentliche Gottesdienste vorübergehend und befristet bis zum Ende dieses Lockdown (voraussichtlich 6. Dezember) auszusetzen (Text der aktuellen Rahmenordnung).
Die Pfarrkirche wird weiterhin tagsüber (mindestens von 8.30 Uhr bis 18.30 Uhr) für das persönliche Gebet geöffnet sein.

Gläubige bleiben bis auf weiteres von der Sonntagspflicht entbunden. Für das Beten und Feiern zu Hause gibt es weiterhin verschiedene Hilfen und Angebote.

Ganz besonders weisen wir Sie auf unsere Aktion ,,Pfarre St. Margaretha ON AIR" hin. Unsere Sonntagsmessen werden ab sofort wieder per LIVE-STREAM über unseren youtube-Kanal (Pfarren Traiskirchen und Möllersdorf) zugänglich sein. Näheres zu unseren digitalen Angeboten finden Sie HIER

Für Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen weiterhin telefonisch gerne zur Verfügung:

Pfarrmoderator Jochen M. Häusler (0676 753 00 35)

Pfarrsekretärin Sabine Sauer (0676 766 67 84, Mo 16-19 Uhr, Do 9-12 Uhr)